Wählen Sie aus

Mamma Care-Training in Nordenham am 15.11.2019

Niemand kennt die eigene Brust so gut wie man selbst; zumindest sollte es so sein. Deshalb sollte jede Frau jeden Alters die Brustselbstuntersuchung kennen. Sie sollte lernen zu fühlen und wie und wonach sie tasten muss.

Aus diesem Grunde trafen sich am 15.11.2019 acht Frauen des Nordenhamer Lions Club „Emy Rogge“ zu einer Einführung in die Methode der Brustselbstuntersuchung (BSU). Von vier erfahrenen Mamma Care-Trainerinnen wurden die Teilnehmerinnen zunächst in die Methodik der Untersuchung eingeführt. Es wurde u. a. das Ertasten von Knoten in verschiedenen Größen und Tiefen an Silikonmodellen geübt.

Im praktischen Teil führten die Frauen - jeweils mit einer Trainerin - eine BSU durch. Die Trainerinnen gaben Tipps und Hilfestellung bei der Selbstuntersuchung.

„Ich entdecke mich gerade neu“ freute sich eine Teilnehmerin. Und das geht vielen Frauen so, die unseren Kurs besuchen. Der geschulte Tastsinn führt zu mehr Sicherheit und Erkennen von Veränderungen an der eigenen Brust.

Daher trifft es das Mamma Care-Motto sehr gut:

Geben Sie sich in erfahrene Hände - Ihre eigenen!

 HINWEIS:
Wer gerne das MammaCare-Training selbst einmal absolvieren möchte, kann sich gleich hier online anmelden!


 

Bankverbindungen: LZO Westerstede - IBAN: DE56 2805 0100 0090 2495 90 - BIC: BRLADE21LZO 
Impressum       Datenschutz
(c) 2019 Freundeskreis Brustgesundheit e.V. | Webdesign Wiebke Rettig

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.