Freundeskreis

Wenn Sie unsere Idee gut finden, würden wir uns freuen, Sie in unseren Freundeskreis aufnehmen zu können.

p FREUND1

p WEITER1

p INFOS1

p Frage1

 

spenden-button

amazon smile

Geben Sie ich in erfahrende Hände - Ihre eigenen!!!

MammaCare-Bild

Früherkennung ist die beste Möglichkeit, um Brustkrebs zu heilen!

Das klingt auf den ersten Eindruck ev. etwas seltsam, "da man doch zur Vorsorge geht, damit man keinen Krebs bekommt", aber das ist natürlich nicht so!
Denn: Früherkennung hilft nicht Brustkrebs zu verhindern, sondern einzig und allein, um frühzeitig einen Krebs zu entdecken!

Die beste Früherkennung besteht nach unserer Überzeugung vor dem 50. Geburtstag aus monatlichem Abtasten der eigenen Brust (was nix kostet!) sowie regelmäßigem Brustultraschall (alle 1 bis 2 Jahre, den es aktuell nur als IGEL gibt und nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen wird).
Mit dem 50. Geburtstag kommt das Mammographiescreening (automatisch, Kosten werden von den Krankenkassen übernommen) hinzu, das alle zwei Jahre stattfindet. Ab diesem Zeitpunkt würden wir auch eine jährliche Ultraschalluntersuchung der Brust empfehlen. Alle Untersuchungen sind selbstverständlich freiwillig.

Wie Sie sicher bemerkt haben, ist die häufigste Untersuchung, die man durchführen sollte die Selbstuntersuchung der eigenen Brust, sie sollte monatlich stattfinden! Die weltweit einzigste systematische und wissenschalftlich entwickelte Methode zur Brustselbstuntersuchung (BSU) ist die sog. MammaCare-Methode.

Jede Frau jeden Alters sollte die BSU kennen, Sie lernen zu fühlen und wissen, wie und wonach Sie tasten!

Geben Sie ich in erfahrende Hände - Ihre eigenen!!!


Wichtig:
Die BSU sollte zusätzlich zu den Früherkennungsuntersuchungen durchgeführt werden - sie ist kein Ersatz für die anderen Früherkennungsmaßnahmen. Der Hintergrund ist der, dass Brustkrebs völlig unterschiedlich auffallen, bzw. in Erscheinung treten kann: mal kann man ihn besser im Ultraschall sehen, mal besser in der Mammographie, mal kann man ihn besser tasten! Jeder, der Brustkrebs bekommt hat "seinen eigenen". So gibt es - leider - nicht eine Methode, die jeden Krebs entedecken könnte. Daher ist die Kombi das beste!

Wir haben aktuell beim Freundeskreis Brustgesundheit e.V. vier ausgebildete und inzwischen auch rezertifizierte MammaCare-Trainerinnen, die Ihnen persönlich und individuell zeigen können, wie die MammaCare-Methode funktioniert. Darüberhinaus bieten wir Informationsveranstaltungen zu diesem Thema durch.

Wer gerne in dieser AG mitarbeiten möchte, sich ev. auch als Trainerin ausbilden lassen möchte, der kann gerne Kontakt aufnehmen mit:

Maike Buchold

Wilhelmshaven
Telefon: 04421 - 75660
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Seite verwendet Cookies

Diese dienen dazu, Angebote nutzerfreundlich, effektiv und sicher zu machen. Die meisten Cookies werden nach dem Schließen der Seite wieder gelöscht. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz

OK

Bankverbindungen: LZO Westerstede - IBAN: DE56 2805 0100 0090 2495 90 - BIC: BRLADE21LZO